27.11.2020

usd Hacking Night

Zeig was du kannst – einzeln oder im Team. Das usd HeroLab stellt für einen Abend sein PentestLab mit vorkonfigurierten Serverumgebungen unterschiedlicher Technologien und Schwachstellen verschiedener Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Nur Kreativität und Durchhaltevermögen bringen dich bei diesem Capture the Flag Event weiter. Denn hier treten die Besten gegen die Besten an, im Kampf um den ersten Platz.

 

Einzeln oder im Team?

Du kannst dich für diese Veranstaltung entweder als Einzelperson oder bereits als festes Team anmelden.

Solltest du noch keinem Team angehören, hast du am Abend beim Kick-off die Möglichkeit, dich mit anderen zu einem Team zusammen zu tun oder dich einem bereits existierenden Team anzuschließen.

 

Wie läuft die Hacking Night im Online-Format ab?

Die Hacking Night beginnt um 19:00 Uhr mit einem virtuellen Kick-off über Microsoft Teams. Dort triffst du die Security Analysten des usd HeroLabs, die anderen Teilnehmer, kannst ggf. auf Teamsuche gehen und erhältst deinen Zugang zum PentestLab.

Die eigentliche Challenge erfolgt im PentestLab. Microsoft Teams steht aber parallel die ganze Zeit für den Austausch mit allen Teilnehmern und den Organisatoren bereit. Vielleicht wartet dort ja auch die ein oder andere Überraschung…

 

Wie erhalte ich Zugang zur Veranstaltung?

Das Kick-off und die Kommunikation im Rahmen der Veranstaltung wird mit der Videokonferenz-Funktion von Microsoft Teams durchgeführt. Nach deiner Anmeldung und Bestätigung erhältst du die Zugangsdaten ca. 1 Woche vor dem Termin per E-Mail.

Die Zugangsdaten für das PentestLab werden am Abend selbst im Rahmen des Kick-off vergeben. So heißt es für alle gleichzeitig „Auf die Tokens, fertig los.

Zur Anmeldung

Zurück