26.02.2019

P&G CEO Challenge

Wer ist Procter & Gamble? 

Als globales Unternehmen kann Procter & Gamble an vielen Stellen darauf einwirken, dass sich die Dinge zum Positiven verändern – sowohl im Alltag der Menschen, die auf unsere Produkte vertrauen, als auch hinsichtlich unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder mit Blick auf gesellschaftliche Herausforderungen. Dieser Verantwortung gerecht zu werden, treibt uns an und bietet uns Chancen. Basierend auf diesem Verantwortungsbewusstsein und dank unseren 95.000 Mitarbeitern können unsere über 60 führenden Marken (z.B. Gillette, Braun, Head & Shoulders, Blend-a-med, Oral-B, Always und Pampers) das Leben von über 5 Milliarden Menschen in über 180 Ländern verbessern.  
 
Was ist die CEO Challenge? 

Die CEO Challenge 2018/19 ist ein globales Fallstudien Event, bei der 3-er Teams die Gelegenheit haben eine reale Fallstudie unserer Marke Gillette zu lösen und eine Jury von Top-Managern mit ihrer Qualität, Kreativität und Lösungsorientiertheit zu überzeugen.  
 
Wann findet die CEO Challenge statt? 

Die lokale Runde findet am 26. Und 27. Februar 2019 in Schwalbach am Taunus (in der Nähe von Frankfurt) statt. Das hier erfolgreiche Team wird zur regionalen Runde vom 9. – 11. April in Istanbul eingeladen. Das beste Team der regionalen Runde wiederum erhält die Möglichkeit zur Teilnahme am internationalen Finale vom 20. – 24. Mai in Dubai.  
 
Wieso sollten Studierende teilnehmen? 

- Übung des Vortragens vor großen Mengen und einer Top-Management-Jury

- Direkter Kontakt zu P&G und hochrangigen Managern über Networking Events 

- Begleitung während des Events durch unsere Team-Coaches 

- Herausfordernde Fallstudien basierend auf echten Herausforderungen des Unternehmens 

- Möglichkeit zur frühzeitigen Positionierung der eigenen Person in unserem Unternehmen 

- Chance des Präsentierens vor und anschließendem Kennenlernens unseres CEOs David Taylor 
 
Wie können Studierende teilnehmen? 

Bewerben können sich alle Englisch sprechenden Studierende in 3-er Teams über www.pgceochallenge.com. Hierbei gibt es keine maximale Anzahl von Teams. Es können sich also so viele Teams pro Universität bewerben wie sich willige Studierende finden.  Zu beachten ist unsere Deadline zur Bearbeitung der online case study: 18. November 2018.

Zurück